Die Kooperation mit pro mente Vorarlberg besteht seit 2008.

 

Pro mente Vorarlberg begleitet Menschen mit seelichen Erkrankungen und bietet ambulante Unterstützung in den Beratungsstellen Bregenz, Dornbirn und Feldkirch. Für Jugendliche stehen Beratungsstellen in Dornbirn und Nenzing zur Verfügung.

 

Um eine optimale Betreuung zu gewährleisten, besteht eine Zusammenarbeit mit Fachleuten aus folgenden Bereichen:

- Psychiatrie und Neurologie

- Klinische Psychologie und Psychotherapie

- Sozialarbeit

- Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege

- Kreativitätsförderung

- Ergotherapie

- Kunsttherapie

 

Für nähere Informationen folgen Sie dem link: 

http://www.promente-v.at/

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Guldenschuh-Feßler